2019 – Ergebnisse des 29. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd

 

2019 – Ausdauersport Symposium
„Ingwerwurzel“

 

Vorschau zum 29. Sparkassen Alb Marathon 2019 Schwäbisch Gmünd

Chancen auf gute Ergebnisse und mehr Teilnehmer/innen bei gutem Wetter

weiterlesen   (PDF)

Der 21. Gmünder Tagespost Rechberglauf über 25 km und 740 Hm erwartet dieses Jahr bei deutlich besseren Wetterbedingungen als im Vorjahr wieder eine Teilnehmersteigerung

weiterlesen   (PDF)

Der 12. Umicore-Lauf über 10 km im Gesamtrahmen des Alb Marathon Schwäbisch Gmünd am 26.10.2019 bietet auch Startmöglichkeiten für langsamere Läufer/innen und gut trainierte Walker/innen

weiterlesen   (PDF)

Laufangebot für Kinder und Jugendliche beim Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd 2019

Beim 29. Sparkassen Alb Marathon am 26.10.2019 gibt es für Kinder und Jugendliche wieder kurze Laufstrecken im Angebot.

weiterlesen   (PDF)

50 km Reich-Jaiser Stafettenlauf

im Gesamtrahmen des 29. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd am 26.10.2019

Beim 50 km Reich-Jaiser Stafettenlauf für Betriebs- und Freizeitmannschaften (keine Leichtathletikvereine) ist nicht die gelaufene Zeit das Wichtigste, sondern die Freude am Laufen in einer herrlichen Landschaft und das Gemeinschaftserlebnis.

weiterlesen   (PDF)

 

Vorbericht zum 29. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd

Alb Marathon 2019 wieder im „Goldenen Oktober“?

Nachdem 2018 der Alb Marathon durch Regenwetter und kühle Temperaturen einen gewissen Teilnehmerrückgang erlitt, erwarten wir 2019, ein Jahr vor dem Jubiläumslauf 2020, wieder einen „Goldenen Oktober“-Tag wie sonst üblich.

Zugleich nimmt an diesem Tag der derzeitige Organisationsleiter, Erich Wenzel, nach 29 Jahren altersbedingt Abschied von diesem Amt. Er erhofft sich bei diesem „Abschieds-Lauf“ viele bekannte Alb Marathon-Veteranen wieder zu sehen.

Am Vorabend des Laufs findet das traditionelle Ausdauersport-Symposium statt. Dieses Jahr referiert Dr. Wolfgang Feil zum Thema „Wie bekomme ich mehr Ausdauer und Leistungskraft?“

weiterlesen   (PDF; Vorbericht Mai 2019)