Rech­berg-Lauf

Gmün­der Tages­post Rechberg-Lauf

25 km / 740 hm

Infos

Herz­lich Will­kom­men beim 25 Kilo­me­ter Lauf prä­sen­tiert von unse­rem Part­ner, der Gmün­der Tages­post. Start und Ziel an der Groß­sport­hal­le in Schwä­bisch Gmünd.

BIT­TE DIE 3‑G-REGEL BEACH­TEN SOWIE DIE MUND­SCHUTZ­PFLICHT IM START- UND ZIELBEREICH!

Die Stre­cke ent­spricht der 50-km-Stre­cke bis zum Ziel auf dem Hohen­rech­berg. Es besteht eine Rück­fahr­mög­lich­keit mit dem Bus (kos­ten­pflich­tig) ab Bezirks­amt Rech­berg (vom Ziel ca. 700 m berg­ab). Abfahrts­zei­ten sie­he Aus­hang. Der Bus hält in der Nähe der Groß­sport­hal­le (Möri­ke­stra­ße), wo sich das Wett­kampf­zen­trum mit Umklei­de- und Dusch­mög­lich­kei­ten befin­det. Alle Finisher/​innen erhal­ten beim Ziel­ein­lauf eine Medaille.

  • Distanz: 25 km Lau­fen am Stück
  • Teil­nah­me­ge­bühr: 30 EUR inkl. MwSt.
  • Start: 10.00 Uhr Uhr
  • Start und Ziel Groß­sport­hal­le in Schwä­bisch Gmünd
  • Alle Finis­her erhal­ten eine Medaille

Sie­ger­eh­rung in der Groß­sport­hal­le um 15 Uhr. Poka­le der Gmün­der Tages­post und Gut­schei­ne bis Platz 3 (200 | 150 | 100 €). Medail­len für die Plät­ze 1 bis 3 der Alters­klas­sen (ab U20). Es gibt kei­ne Mannschaftswertung.

Schluss­zei­ten
25 km mit Dis­qua­lif­zie­rung bei Zeitüberschreitung
12.25 Uhr km 17 vor Anstieg Hohenstaufen
Rück­trans­port auf­ge­ben­de Läufer/​innen mit PKW
13.40 Uhr Ziel Hohenrechberg

Start­gel­der
Erwach­se­neVor­anmel­dung bis 17.10.Nach­mel­dung
25 km mit Medaille30 €35 €

Ver­pfle­gungs­stel­len

Es wird ins­ge­samt vier Ver­pfle­gungs­stel­len geben:

  • km 12 Wäscherschloss
  • km 18 Aasrücken
  • km 25 Rechberg
  • km 34/37 Wissgoldingen

An den Ver­pfle­gungs­stel­len wer­den Was­ser, Tee, Soft­ge­trän­ke, Salz­bre­zeln, Bana­nen etc. angeboten.

Verpflegungsstellen
Rück­trans­port

Rück­trans­port mit Lini­en­bus­sen von der Hal­te­stel­le “Bezirks­amt”. Zusätz­lich fah­ren zwei Son­der­bus­se um 13:05h und 13:30h.

Aus­stieg Lini­en­bus­se am ZOB Schwä­bisch Gmünd, Son­der­bus­se “Katha­ri­nen­stra­ße”

Bit­te beach­tet die Mas­ken­pflicht in den Bussen!
Teilnehmer*innen mit Start­num­mer fah­ren umsonst.